Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen sind häufig anzutreffende Beschwerden. Sie beeinträchtigen – oft in erheblichem Maße – die natürlichen Bewegungsabläufe. Ursächlich können Entzündungen, Verschleißerscheinungen, Ablagerungen oder sonstige Veränderungen der Gelenke sein. Völlig verschiedene Krankheiten, wie Arthrose, Gicht oder rheumatoide Arthritis, lassen sich als Gründe für Gelenkbeschwerden ausmachen. Mit diesen chronischen Leiden erfasst man jedoch nur einen Teil der Schmerzverursacher. Besonders bei jungen Menschen kommen noch Verletzungen, wie Verstauchungen oder schlimmstenfalls Brüche der Gelenke, hinzu.

Insgesamt verfügt der Mensch über mehr als 240 Gelenke. Allein eine Hand benötigt zum Verrichten ihrer vielfältigen Funktionen über dreißig Gelenke. Es gibt große Gelenke, wie das Knie oder das Hüftgelenk, die sehr viel Last tragen können. So wird beispielsweise das Knie beim normalen Gehen mit ca. 200 kg belastet, beim Laufen und Springen sogar mit 300 bis 500 kg. Es finden sich auber auch „Miniaturgelenke“, wie im Mittelohr zwischen den Gehörknöchelchen, die an der Schallweiterleitung beteiligt sind.

Die Ursachen von Gelenkbeschwerden können sehr unterschiedlich sein. Dementsprechend wird die Diagnose und Therapie dem Krankheitsbild angepasst. Auf diese Bereiche wird bei den einzelnen Erkrankungen eingegangen. Exemplarisch werden die Arthrose und die Arthritis in diesem Schmerzportal genauer behandelt, da sie die häufigsten Schmerzerkrankungen der Gelenke darstellen. Kurze Informationen zu Gicht, Arthrose und rheumatoide Arthritis finden sich in den gleichnamigen Lexikonartikeln.

med. Redaktion Dr. med. Werner Kellner
Aktualisierung 10.07.2007

Medisana BU 510 Oberarm-Blutdruckmessgerät ohne Kabel, Arrhythmie-Anzeige, WHO-Ampel-Farbskala, für präzise Blutdruckmessung und Pulsmessung mit Speicherfunktion*
  • Medizinprodukt: Zur selbstständigen Blutdruckkontrolle mit WHO Ampel-Farbskala zur einfachen Einstufung der Messergebnisse. Neben der eigentlichen Blutdruckmessung, findet auch eine Pulsmessung statt
  • Arrhythmie-Anzeige: Das BU 510 kann auf eventuelle Pulsarrhythmien hinweisen. Art und Schwere einer Arrhythmie kann nur Ihr Arzt bewerten
  • Speicherfunktion: Das Oberarmblutdruckmessgerät ist mit einem internen Speicher ausgestattet, mit dem Sie jeweils 90 Messergebnisse für 2 Benutzer speichern können.
  • Für den Oberarm: Die Manschette ist für Oberarmumfänge von 22 bis 36 cm geeignet. Es hat ein großes Display, das die Werte für Systole, Diastole und Puls sowie das Datum und die Uhrzeit anzeigt
  • Zuhause oder Unterwegs: Das Blutdruckmessgerät BU 510 wird für einen einfachen und sicheren Transport mit einer zusätzlichen praktischen Aufbewahrungstasche geliefert
ab 20,99 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon.de im Shop kaufen*
Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.