Bandscheibenvorfall Massnahmen

Wenn man akute Schmerzen hat, sollte man sich am besten hinlegen. Wir müssen versuchen eine schmerzfreie Körperhaltung zu finden. Die Bandscheiben sollten möglichst entlastet werden. Am besten legen Sie sich so wie eine „Treppe“ hin: legen Sie sich auf den Rücken und halten Sie ihren Knie- und Hüftgelenk im Rechtwinkel. Halten Sie die Beine mit Hilfe von Kopfkissen horizontal. Bleiben Sie solange liegen wie es nur geht! Wenn Sie erneut Schmerzen bekommen, ändern Sie die Körperhaltung.

Um die Schmerzen zu lindern, nehmen Sie schmerzstillende Medikamente oder Salben. Da die Haut die Salben aufsaugt, wird die örtliche Blutversorgung besser und dadurch der Schmerz weniger.

Wenn die Schmerzen unerträglich werden, besuchen Sie unbedingt Ihren Hausarzt. Falls Sie Sensibilitätsstörungen, vorübergehende Lähmungen, Blase- oder Darmfunktionssörungen haben, gehen Sie sofort zum Arzt.

Bandscheibenvorfall weitere Themen

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen