Geschmacksverstärker Abnehmen und Übergewicht

Geschmacksverstärker gehören zu der Gruppe der Zusatzstoffe. Sie dienen den Geschmack von Speisen zu verstärken. Sie haben selbst keinen eigenen Geschmack, sondern durch die Geschmackspapillen im Mund wird der Geschmack über Sensibilisierung hervorgehoben. Eine der wichtigsten Verstärker ist die Aminosäure Glutamat.

Sie werden wie alle andere Zusatzstoffe mit Namen und E-Nummern versehen. Die echten Geschmacksverstärker beginnen mit E6XY. Diese Stoffe können auch natürlicher oder synthetischer Herkunft sein. Die genaue Aufteilung erfahren Sie unter dem Link E-Nummern.

 

 

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.