Laborwerte – Medizin Gesundheit

Hier finden Sie eine umfangreiche Liste mit den wichtigsten Laborwerten der Medizin.

AB0 Blutgruppensystem
Adrenalin (Epinephrin)
AFP – Alpha-Fetoprotein
Aminosäuren
Albumin
Aldosteron
Alkalische Phosphatase (AP)
Amylase (Alpha-Amylase)
Auto-Antikörper

Basophile Granulozyten (Basophile)
Bauchspeicheldrüsenenzyme (Pankreasenzyme)
Bilirubin
Blutbild
Bluteiweiße
Blutfette
Blutgerinnung
Blutgruppen
Blutungszeit
Blutuntersuchung
Blutzucker
Blutzuckerwert – Blutglukose

CA 125 – Cancer Antigen 125
CA 15-3 – Cancer Antigen 15/3
CA 19-9 (Carbohydrate-Antigen 19/9)
CA 72-4 (Cancer-Antigen 72/4)
Calcitonin – hCT (humanes Calcitonin)
Cardiales Troponin T und Troponin I
CEA – Carcinoembryonales Antigen
CEA – Carcinoembryonales Antigen
Cholesterin
Cholesterin HDL
Cholesterin LDL
Chrom (Cr)
Cortisol – Hydrocortison
C-reaktives Protein – CRP
Creatinkinase – CK, CK-MB (auch Kreatinkinase)
CYFRA 21-1 (Cytokeratin-19-Fragmente)

D Vitamin
DHEA, DHEA-S (Dehydroepiandrosteron-(Sulfat)

Eisen (Ferrum)
Elastase (Pankreas-Elastase-1)
Elektrolyte und Mineralstoffe
Enzyme
Eosinophile Granulozyten – Eosinophile
Erythropoetin (EPO)
Erythrozyten (rote Blutkörperchen)
Erythrozytenindices

Ferritin
Fibrinogen
Folsäure
FSH – Follikel

Gallensäuren
Gamma – GT
Gesamteiweiß – Totalprotein (TP)
Granulozyten (Basophile)
Granulozyten – Eosinophile
Granulozyten – Neutrophile
GOT
GPT

Hämatokrit (Hkt, Hk, HCT)
Hämocculttest
Hämoglobin (Hb)
Harnsäure
Harnstoff
HDL Cholesterin
Herzenzyme
Homocystein
Hormone

Immunglobuline (Ig)
Impftiter
Insulin – C – Peptid

Jod

Kalium – K+
Kalzium – Ca²+
Kohlendioxid – Bicarbonat
Kortisol
Kreatinin
Kreatinin – Clearance
Krebsmarker
körperchen-Senkungsgeschwindigkeit (BKS)
Kupfer Cu²+

Laktat
Laktat – Dehydrogenase – LDH
Leberenzyme
Luteinisierendes Hormon – LH
Lysozym – Muramidase
LDL-Cholesterin
Leukozyten
Lipase (Pankreaslipase)
Lymphozyten

Magnesium (Mg²+)
Mangan (Mn)
Monozyten

Neutralfette
Neutrophile Granulozyten – Neutrophile
Natrium – Na+
Nierenwerte
Nitrit
Normale Laborwerte

Östrogen

Pankreas
pH – Wert
Phosphat
Progesteron
Prolactin (PRL)
PSA – Prostataspezifisches Antigen
PTT (partielle Thromboplastinzeit)

Quick-Wert (Thromboplastinzeit)

Renin
Retikulozyten
Rhesus – Blutgruppensystem
Rheumafaktor
Roter Blutfarbstoff

Saure Phosphatase (SP)
Schilddrüsenwerte
Selen (SE)
Serotonin – 5-Hydroxytryptamin, 5-HT
Stuhluntersuchung

T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin)
Testosteron
Thrombozyten – Blutplättchen
Thyreoglobulin (Tg)
Transferrin
TRH und TSH
Triglyceride
Tumormarker

Urin – pH – Wert
Urineiweiß – Proteinurie
Urinketone – Ketonurie
Urinsediment
Urinstreifen
Urinuntersuchung
Urinzucker – Glukosurie

Vitamin A
Vitamin B1 (Thiamin)
Vitamin B12 (Cobalamin)
Vitamin C (Askorbinsäure)
Vitamin D
Vitamin E (Alpha-Tocopherol)
Vitamin K
Vitamine

Wachstumshormon (hGH)
Weiße Blutkörperchen

Zink (Zn)

Medisana BU 510 Oberarm-Blutdruckmessgerät ohne Kabel, Arrhythmie-Anzeige, WHO-Ampel-Farbskala, für präzise Blutdruckmessung und Pulsmessung mit Speicherfunktion*
  • Medizinprodukt: Zur selbstständigen Blutdruckkontrolle mit WHO Ampel-Farbskala zur einfachen Einstufung der Messergebnisse. Neben der eigentlichen Blutdruckmessung, findet auch eine Pulsmessung statt
  • Arrhythmie-Anzeige: Das BU 510 kann auf eventuelle Pulsarrhythmien hinweisen. Art und Schwere einer Arrhythmie kann nur Ihr Arzt bewerten
  • Speicherfunktion: Das Oberarmblutdruckmessgerät ist mit einem internen Speicher ausgestattet, mit dem Sie jeweils 90 Messergebnisse für 2 Benutzer speichern können.
  • Für den Oberarm: Die Manschette ist für Oberarmumfänge von 22 bis 36 cm geeignet. Es hat ein großes Display, das die Werte für Systole, Diastole und Puls sowie das Datum und die Uhrzeit anzeigt
  • Zuhause oder Unterwegs: Das Blutdruckmessgerät BU 510 wird für einen einfachen und sicheren Transport mit einer zusätzlichen praktischen Aufbewahrungstasche geliefert
ab 20,99 Euro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon.de im Shop kaufen*
Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.