Helmkraut (Scutellaria)

Gattung der Familie Lippenblütler mit kurzem, glockigen, 2lippigen Kelche und 2-lippiger Blumenkrone. Gemeines Helmkraut (S. calericulata), mit 15 bis 60 cm hohem, astlosen oder ästigen Stängel, gegenständigen, kurzgestielten, herzförmig-länglich-lanzettigen, stumpfgekerbten Blättern, blattwinkelständigen, einzelnen, kahlen, hellviolettblauen, röhrigen Blumen und gekrönten Schließfrüchten.

Anwendung

Ein Absud des Krautes wird gegen Wechselfieber und Halsentzündung mit Erfolg angewendet.

Umrechnungstabelle für das Kräuterlexikon:
1 Unze = ca. 30 gr.
1 Graun = ca. 0,063 gr.
1 Drachme = ca. 3,75 gr.
1 Drachme = 3 Scrupel

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.