Folgeerkrankungen Übergewicht

Ein starkes Übergewicht verursacht zahlreiche Erkrankungen. Eine hochkalorische Ernährung, zu viel fett, zu wenig Obst, Gemüse und Bewegung, Streß, Alkohol und Nikotin begünstigen die Entstehung von Übergewicht.

Folgeerkrankungen sind mit ernsthaften gesundheitlichen Schäden verbunden. Besonders gefährlich ist es, wenn die Krankheiten nicht einzeln, sondern mehrere in Kombination auftreten. Am meisten vorkommende Folgeerkrankungen sind:

Arthrose (Gelenkschäden an Wirbelsäule, Hüft- und Kniegelenken)
Arterienverkalkung (Arteriosklerose)
Beinvenen-Thrombose
Bluthochdruck (Hypertonie)
Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit)
Erhöhte Blutfette (Cholesterin und Triglyzeride)
Fettleber
Fettstoffwechselstörungen
Gallensteine
Gicht
Herzinfarkt
Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
Krampfadern
Krebserkrankungen (Brust-, Darm,- Gebärmutter– oder Prostatakrebs)
Kropfbildung (Struma)
Plötzlicher Herztod
Rückenschmerzen
Schlaganfall (Insult)

Beschwerden und Folgeerkrankungen – Übergewicht
Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen

 

 

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.