Dr. Haas Leistungsdiät

Die Dr. Haas-Diät beruht auf eine kohlenhydrat– und ballaststoffreiche Ernährung. Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Getreide und magere Milchprodukte werden gegenüber Fleisch und Fisch erlaubt. Dr. Haas sieht den Erfolg aber nicht nur an Diät-halten, sondern an viel Bewegung und Sport. Diese Diät wird in drei Teile unterteilt. Bevor man damit beginnt, muß ein Bluttest gemacht werden. Am Anfang gibt es eine sehr strenge Auswahl an Lebensmitteln, später lockert sich alles. Die tägliche Kalorienzufuhr beträgt zwischen 1000-1200 Kalorien. Da es sehr wenig ist, kann es durch eine längere Anwendung zu Mangelerscheinungen kommen, der Körper bekommt zu wenig Jod, Eisen, Calcium und verschiedene Vitamine wie z. B. Vitamin B12. Die dritte Stufe ist nicht so streng wie die ersten zwei Stufen. Dadurch daß die Ballaststoffe eine durchaus sättigende Wirkung haben, nimmt man schnell ab. Die Dr. Haas-Leistungsdiät ist für chronisch Erkrankten, Schwangeren und alte Leute nicht geeignet.

 

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen