Leben mit Diabetes

Diabetiker können ihre Krankheit durch einen gesunden Lebensstil und kontinuierliche, qualifizierte Therapie selbst erheblich positiv beeinflussen. Folgeerkrankungen sind auf der anderen Seite Faktoren, welche die Lebensqualität erheblich einschränken können.

Nicht von der Hand zu weisen ist, dass Diabetes mellitus eine Erkrankung darstellt, die die Betroffenen in die Planung von vielen Lebenssituationen und -bereichen miteinbeziehen müssen.

So können sich für den Einzelnen beispielsweise folgende Fragen ergeben:

  • Was kann mir eine Patientenschulung bringen? Was macht man dort überhaupt?
  • Hat der Diabetes Einfluss auf meine Berufswahl oder muss ich meinen Beruf aufgeben?
  • Kann ich noch überall hinreisen?
  • Welche Sportarten kann ich ausüben?
  • Was muss ich beachten, wenn ich krank werde oder eine Operation bevorsteht?
  • Gibt es besondere Regelungen, wenn ich den Führerschein mache? Kann ich alle Kraftfahrzeuge führen?
  • Welche Besonderheiten sind in der Diagnostik und Behandlung bei Kindern mit Diabetes zu beachten?
  • Kann ich zusätzliche Kosten, die durch die Erkrankung entstehen, steuerlich geltend machen?

Im Folgenden werden Tipps für das Leben mit Diabetes mellitus für verschiedene Lebensbereiche gegeben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen