Scorzonere (Scorzonera)

Gattung der zur Familie Korbblütler gehörenden Unterfamilie der Cichoraceen mit dachziegeliger Hülldecke, federiger Fruchtkrone mit 5 Strahlen. Die spanische Scorzonere (Sc. Hispanica), Schwarzwurzel, Haferwurzel, hat eine außen schwärzliche, walzige und fleischige Wurzel und einen oben schuppig-schopfigen, beblätterten, 1- und mehrblütenköpfigen, 60 bis 90 cm hohen, etwas wolligen Stängel, lanzettige Blätter und gelbe Blüten. Findet sich bei uns auf fruchtbaren Wiesen und wird auch häufig angebaut.

Anwendung

Die schleimig-süßliche Wurzel wirkt gelind eröffnend, auflösend und einhüllend. Der aus den Wurzelfasern bereitete Syrup leistet namentlich den Lungensüchtigen vortreffliche Dienste, weil er viel Schleim, Eiter und anderen Unrat von der Lunge abführt.

 

Umrechnungstabelle für das Kräuterlexikon::
1 Unze = ca. 30 gr.
1 Graun = ca. 0,063 gr.
1 Drachme = ca. 3,75 gr.
1 Drachme = 3 Scrupel

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden.
Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen