Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          


Gesundheit Thema auf medhost.de finden!

Küche

Die Küche nimmt im Tagesgeschehen einen zentralen Platz ein. Sie ist nicht nur der Ort der Essenszubereitung, sondern oft auch ein Aufenthaltsraum. Die Tätigkeiten in der Küche hat man oft schon so sehr verinnerlicht, dass man gar nicht weiß, was man verbessern könnte. Trotzdem bieten kleine Veränderungen in diesem Bereich oft mehr Sicherheit und erleichtern das Leben. Stellen Sie sich dazu folgende Fragen: Wie oft bücken, oder strecken Sie sich, weil das Geschirr, die Küchengeräte oder die Lebensmittel nicht am richtigen Platz stehen? Benötigen Sie gar des Öfteren einen Stuhl, um bestimmte Küchenutensilien zu erreichen (Sturzgefahr!)?

Bei zeitintensiven Küchenarbeiten im Stehen oder wenn man schnell im Stehen ermüdet, schafft eine Steh-Sitzhilfe Erleichterung. Diese Raum sparenden Hilfen stellen auch beim Bügeln eine Entlastung dar. Noch idealer als die Steh-Sitzhilfen sind höhenverstellbare Arbeitsplatten und Küchenmöbel mit genügend Beinfreiheit. Allerdings ist diese Alternative auch kostspieliger und wird meist dann angeschafft, wenn mehrere Personen eines Haushalts in der Küche arbeiten. Die Idealhöhe für die Arbeitsplatte liegt zehn Zentimeter unter den angewinkelten Ellbogen. Sinnvoll sind zudem ausreichende Lichtquellen über der Arbeitsplatte.

Wichtig ist es in jedem Fall, die Küchenarbeiten im Sitzen auszuführen. Für Rollstuhlfahrer ist eine unterfahrbare Arbeitsfläche optimal.

Einfache Organisationstipps

Die Höhe der Hängeschränke sollte auf die benutzende Person abgestimmt werden. Unterschränke mit Auszügen sind sehr praktisch und erleichtern den Zugriff auf die Küchenutensilien. Sie sollten nach folgendem Muster organisiert werden: Was am häufigsten benötigt wird, sollte am leichtesten zugänglich sein. Ein höher gelegter separater Backofen und ein hochgestellter Kühlschrank sind schonend für den Rücken und verringern die Unfallgefahr. Herd und Spüle sollten möglichst nebeneinanderliegen. Von der Herdplatte sollte man Töpfe auf eine Abstellfläche in gleicher Höhe einfach rüberziehen können.

Küchenhilfsmittel

Auch wenn man manuell eingeschränkt ist und nur eine Hand benutzen kann, gibt es trotzdem Hilfsmittel, die eine möglichst selbstständige Haushaltsführung erleichtern. Dazu gehören eine im Spülbecken befestigte Abwaschbürste, rutschfeste Unterlagen oder ein Eierbecher, der mit einem Saugnapf fixiert wird. Auch ein Schälmesser oder ein Flaschenöffner, der mit einer Schraubzwinge befestigt ist, ermöglicht einen einhändigen Gebrauch. Wenn das Bücken schwerfällt, leisten ein Kehrbesen an einem langen Stil oder eine Greifzange gute Dienste.

med. Redaktion Dr. med. Werner Kellner
Aktualisierung 09.05.2011


Pflegeportal | Pflege und Demenz

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten