Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!

Die Inhaltsstoffe von Tabak

Wer einmal auf eine Zigarettenschachtel blickt, wird dort Angaben finden, was sich so alles in der Zigarette befindet. Sie enthalten viele verschiedene Inhaltsstoffe, die sich durch Verbrennung zu schädlichen Stoffen entwickeln. Langfristige Schäden entstehen besonders bei der Einatmung. Die Stoffe schädigen Lunge und Atemwege auch dauerhaft.

Ein wesentlicher Bestandteil der Zigarette ist das Nikotin. Es ist ein Gift und macht süchtig. Zudem entstehen bei der Verbrennung auch Teerpartikel, welche die Atemwege und die Flimmerhärchen verkleben und Atemprobleme verursachen.

Die Liste weiterer Inhaltsstoffe ist lang und variiert von einem Hersteller zum anderen. So kann man in einigen Zigaretten auch Blei, Nickel, Kohlenmonoxid, Aluminium und Benzol finden. Auch diese Bestandteile werden mit eingeatmet und verursachen Krankheiten im Körper.

Um Zigaretten noch attraktiver zu machen, haben sich die Hersteller etwas einfallen lassen. Sie geben neben den normalen Bestandteilen der Zigarette noch Aromastoffe hinzu, wie Minze, Vanille oder andere Geschmacksrichtungen. Auch Zucker, Kaffee oder Tee werden verwendet. Die geschmacklich veränderten Zigaretten sollen besonders Jugendliche verführen, mit dem Rauchen zu beginnen. Auch Frauen greifen eher nach solchen Zigaretten als zu den normalen Glimmstängeln.

Wer sich einmal eine Zigarette ansieht und diese auch anzündet, würde nie auf die Idee kommen, dass dieses kleine unscheinbare Ding knapp zwei Liter Rauch produziert, den wir dann auch noch einatmen. Dass dabei eine Menge giftige Stoffe in den Körper gelangen, braucht nun keinen mehr zu wundern. Und je tiefer der Zug an der Zigarette ist, umso größer ist auch die Gefahr, an Krebs oder ähnlich Schlimmen zu erkranken.


Rauchen Portal

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten