Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          


Umfang des Angebotes in der Tagespflege

Die Tagespflege beginnt meist gegen 8.00 Uhr und endet gegen 16.00 bis 17.00 Uhr. Ein Hol- und Bringdienst gehört zu den Leistungen. Die Konzepte der Tagespflege variieren je nach Träger.

Den zeitlichen Rahmen bildet das gemeinsame Essen (Frühstück, Mittagessen und der Nachmittagskaffee), das in einem großen Aufenthaltsbereich eingenommen wird. Daneben gibt es Rückzugs- und Ruheräume, in die sich die Gäste der Pflegeeinrichtung zurückziehen können. Zwischen den Zeiten der Essenseinnahme gibt es vielfältige Betreuungsangebote. Dazu gehören pflegerische und therapeutische Leistungen, wie Hilfe beim Essen, Wechsel von Verbänden, Injektionen und Einreibungen. Auch Arztbesuche sind in dieser Zeit möglich.

Daneben bieten gute Tagespflegeeinrichtungen auch noch weitere Angebote für Körper und Geist an. Ziel dabei ist es, die geistigen und körperlichen Fähigkeiten der Besucher zu aktivieren und zu erhalten. Deshalb finden sich unter den Angeboten beispielsweise ein Anziehtraining, Gedächtnistraining oder Beweglichkeitsübungen.

Weitere Angebote können gemeinsames Singen, Malen, Musikhören, Spazierengehen, Vorlesen, Kochen und Nähen sein. Die Angebote basieren auf freiwilliger Basis und müssen nicht wahrgenommen werden. Ein Rückzug mit einem Buch oder ein Nickerchen zwischendurch sind natürlich ebenso möglich.

med. Redaktion Dr. med. Werner Kellner
Aktualisierung 09.05.2011


Pflegeportal | Pflege und Demenz

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten