Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!

Heilen der Haselnussallergie

Allergische Reaktionen gegen verschiedene Nahrungsmittel sind sowohl im Erwachsen- als auch im Kindesalter häufig. Der Verzehr von Lebensmitteln, welche das Allergen enthalten, kann sogar tödliche Folgen haben. Dies gilt auch für die Allergien gegen die Haselnuss.

Am meisten gefährdet sind natürlich die Kinder, welche ohne eine Aufsicht jeder Zeit ein Produkt verzehren können, welches, wenn auch nur in Spuren, Nüsse enthält.

Zurzeit versuchen amerikanische Wissenschaftler die Körper der Allergiker so weit zu bringen, dass sie das Allergen (Nuss) akzeptieren. Sie behaupten, dass alle Menschen, das heißt auch die Nussallergiker, Nüsse essen werden können, wenn sie ihren Körper in kleineren Mengen, stufenweise dosiert an die Nüsse gewöhnten. Aber natürlich nur unter ärztlicher Aufsicht.

In den USA müssen wegen irrtümlicherweise verzehrten nusshaltigen Lebensmitteln jährlich 15.000 Patienten notbehandelt werden. Die allergische Reaktion verläuft in ungefähr 100 Fällen tödlich. Zwischen 1998 und 2003 verdoppelte sich die Zahl der Kinder, die unter einer Nussallergie leiden.

Ärzte, welche die Untersuchung durchführen, versuchen den Körper allmählich an das Allergen zu gewöhnen. Die Allergiker enthalten 1/1000 der Menge an Nüssen, die der Tagesmenge entsprechen. Sie hoffen, dass der Körper und das Immunsystem nach der Behandlung keine übermäßige Reaktion mehr zeigen, wenn die Patienten Nüsse zu sich nehmen.

Das Ziel der Untersuchung ist, dass die Kinder täglich eine Erdnuss essen können, ohne dass eine allergische Reaktion bei ihnen auftritt. Die Studie dauert etwa zwei Jahre und der große Durchschnitt der Teilnehmer sollte bis zum Ende des Experiments insgesamt 13 Erdnüsse verzehren können.

Ein fernes Ziel der Untersuchung ist es bei den Kindern die Krankheit zu heilen. Oder wenn dies nicht ganz gelingt, dann sollten sie wenigstens weniger überempfindlich gegen Produkte werden, welche Erdnüsse erhalten.


News

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten