Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          

Kollagene

Der Name Kollagen kommt aus dem Lateinischen kolla = Leim. Sie löst sich in kochendem Wasser und bildet Leim.

Im extrazellulären Bindegewebe befinden sich die stabilen Kollagenfasern, die aus Kollagenfibrillen bestehen.

Sie sind sehr fest und ca. 5% dehnbar. Sie machen mehr als die Hälfte des gesamten Körperproteins aus.


Abnehmen Übersicht

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten