Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          

Gesundheit Thema auf medhost.de finden!

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind Grundnahrungsstoffe, bilden den Hauptbestandteil unserer Ernährung. Sie sind wichtige Energielieferanten des Körpers und kommen in den Lebensmitteln als Zucker, Stärke oder Zellulose vor. Sie entstehen durch pflanzliche Photosynthese aus Kohlendioxid und Wasser mit Zugabe von Sauerstoff. Zucker, Stärke und Zellulose haben unterschiedliche chemische Eigenschaften, das einzige gemeinsame ist das Verhältnis in ihren Molekülen zwischen Wasserstoff- und Sauerstoffatome 2:1. Kohlenhydrate sind wie Eiweiße nicht essentiell, d. h. sie können vom Körper selbst nicht hergestellt werden. Der Energiegehalt von 1 Gramm Kohlenhydrat beträgt ca. 17,2 kJ. Man sollte täglich abhängig vom Körpergewicht 5 Gramm pro Kg aufnehmen.

Nach Anzahl der Zuckerbausteine unterscheidet man zwischen Einfach-, Zweifach- und Mehrfachzucker.

Einfachzucker (Monosaccharide)

  • Glucose, auch Traubenzucker oder Dextrose
  • Fructose (Fruchtzucker)
  • Galactose (Schleimzucker)
  • Ribose (Teil der RNA)
  • Desoxyribose (Teil der DNA)

Einfachzucker findet man z. B. in Obst, Süßigkeiten oder Honig.

Zweifachzucker (Disaccharide)

  • Saccharose (Rübenzucker oder Rohrzucker)
  • Lactose (Milchzucker)
  • Maltose (Malzzucker)
  • Trehalose

Zweifachzucker findet man z. B. in Bier oder Haushaltszucker.

Mehrfachzucker (Polysaccharide)

  • Stärke
  • Zellulose
  • Glykogen

Mehrfachzucker findet man z. B. in Vollkorngetreideprodukten und Hülsenfrüchten, Reis, Kartoffeln. Aus dieser Unterteilung geht es deutlich heraus, dass Kohlenhydrate nichts anderes als Zucker sind. Der Unterschied zwischen Einfach-, Zweifach- und Mehrfachzucker besteht darin, dass die Einfach- und Zweifachzucker in der Lage sind sofort Energie zu liefern, die Mehrfachzucker muss für die Verwertung erst aufgespaltet werden. Daher sind die Einfach- und Zweifachzucker für Diabetiker extrem Gefährlich.


Abnehmen Übersicht

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten