Gesundheit Lexikon
A B C D E
F G H I J
K L M N O
P Q R S T
U V W X Y
Z          

Medizin-Themen
Sehtest
Neue Hoffnung für Blinde
Patienten die wegen eines Unfalls, Krebs, Glaukom oder Gelber Fleck-Degeneration ihr Augenlicht verloren haben...

Haarpflege
Haare
Wieso bekommt man Schuppen?

Depression ist eine Erkrankung der Seele. Die Symptome der Depression...

Beschneidung von heterosexuellen Männern kann HIV verhindern...

HIV Virus
Selen bei HIV:
Selen soll bei HIV Erkrankung helfen...

Schönheitsoperationen
Schönheitsoperationen
man muß sich ausführlich informieren...

Tabletten
Tamiflu
hat mehr Vorteile als Nebenwirkungen...

Paprika
Scharfer Paprika
soll gegen Krebs eingesetzt werden...


Gesundheit Thema auf medhost.de finden!

Gesundheit - Krankheit - Gesundheitsportal

Wie würden Sie Gesundheit definieren? Gesundheit ist der ideale Zustand des Schweigens der Organe, ein Zustand vollkommenen körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens, welcher mehr ist als Abwesenheit von Krankheit und Gesundheit. Gerade im Alter bekommt Gesundheit und Krankheit immer mehr Bedeutung. Der Wert der eigenen Gesundheit wird oft erst nach auftreten einer Krankheit erkannt. Hauptfaktoren einer guten Gesundheit sind gesunde Nahrung, gesunde Umwelt, Gesundheit im Bereich der seelischen Faktoren.

Medizin Themen und Krankheiten

Zitate
Gesundheit ist dasjenige Maß an Krankheit, das es mir noch erlaubt, meinen wesentlichen Beschäftigungen nachzugehen.
(Friedrich Nietzsche)

Gesundheit ist die Fähigkeit, lieben und arbeiten zu können.
(Sigmund Freud)

Brustvorsorgeuntersuchung mit negativem Ergebnis ermutigt die Frauen zu Unvorsicht!

Heutzutage haben eigentlich alle Frauen die Möglichkeit in Europa sich wegen Brust- oder Eierstockkrebs im Rahmen einer Gesundheitssuntersuchung rechtzeitig untersuchen zu lassen. Viele nehmen dies aber nicht wahr und gehen nach einem negativem Ergebnis oft Jahre nicht wieder zu einer Krebsvorsorgeuntersuchung oder Gesundheits - Untersuchung

Die Forscher haben 193 Frauen untersucht, die selbst keinen Krebs hatten, aber in ihrer Familie kam das mutierte Gen BRCA1/2 vor. Die Abkürzung besteht aus den Anfangsbuchstaben des englischen Ausdrucks Breast Cancer. Es ist die englische Bezeichnung für Brustkrebs. Manche Varianten des BRCA Gens erhöhen das Brustkrebsrisiko. 37 % der untersuchten Frauen trug die Mutation in sich. Bei Frauen, bei denen die Genmutation festgestellt wurde, war das Krebsrisiko eher bewusst. 55% von diesen Frauen wurden operiert, bei 43% wurden die Eierstöcke entfernt und bei 34% wurde Brustamputationen vorgenommen. 89% der Frauen die diese mutierten Gene in sich hatten gingen zur Mammographie. Dagegen aber ließen sich nur 47% der Frauen, die die BRCA- Gene nicht hatten, untersuchen.

Fazit: Frauen, die keine Träger dieser Mutation sind, fühlen sich oft in "falscher Sicherheit für Ihre Gesundheit". Man muß eine bessere Aufklärung gewährleisten. Es wäre falsch anzunehmen, dass Frauen bei denen diese Genmutation nicht festgestellt wurde, nicht an Krebs Erkranken können.

Zulassungsverfahren für neue Medikamente soll beschleunigt werden.

Patienten sollen in Zukunft schneller am medizinisch, technischen, pharmakologischen Fortschritt teilhaben. Neue Forschungsergebnisse sollen deutlich schneller in Produkte umgesetzt werden können. Viele Neuerungen kommen in nächster Zeit aus dem Bereich der Biotechnologie. Das Bundesministerium für Gesundheit entwickelt eine schnellere Zielführende Integration dieser neuen Technologien in das bestehende Versorgungssytem. Die Einführung der so genannten "Telematik" im Gesundheitswesen soll ein grosses Rationalisierungspotenzial eröffnen. Eines der wichtigsten Teilbereiche ist die Einführung der elektronischen Gesundheitsakte. Quelle BMG

Aktuelle Medizin Infos aus dem Gesundheit-Lexikon

  • Lungenkrebs
    Dieser Krebs fordert in Deutschland jedes Jahr sehr viele Todesopfer.
  • Nikotinsucht
    Diese Sucht ist sehr schwierig zu bekämpfen. Hier finden Sie die Gründe dafür.
  • Schlaganfall
    Nicht nur bei Senioren kann ein Schlaganfall auftreten. Auch jüngere Patienten können an einem Schlaganfall erkranken.
  • Kopfschmerzen
    Welche Arten dieses Schmerzes gibt es?
  • Migräne
    Wie bekommt man eine Migräne oder einen Migräneanfall?
  • Husten
    Ihre Gesundheit ist durch starkes Husten sehr beeinträchtigt. Wie wird der Husten behandelt?
  • Allergie
    In den Sommermonaten sind Allergieger stark beeinträchtigt.
  • Geschlechtskrankheiten
    Die Gesundheit von einem Menschen kann durch eine Geschlechtskrankheit gefährdet sein. Bei Verdacht sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden.
  • Bandscheibenvorfall
    Ein Bandscheibenvorfall wird meistens nach starken Schmerzen erkannt. Doch wie stellt man die Diagnose und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
  • Brustkrebs
    Der Brustkrebs könnte durch Vorsorgeuntersuchungen früh erkannt werden. Damit Ihre Gesundheit nicht beeinträchtigt wird, sollten Sie in regelmäßigen Abständen zum Arzt gehen.

Osteoporose

Die Osteoporose ist eine Krankheit die das menschliche Skelett schwächt. Bei einer Osteoporose können die Patienten sehr leicht eine Fraktur bekommen. Hier findet Ihr verschiedene Infos über die Diagnose und Behandlungsmethoden.

Laborwerte

Mit Hilfe der Laborwerte kann man anhand einer Blutprobe verschiedenste Krankheiten und Infektionen nachweisen. Auf dem Portal Laborwerte findet Ihr einen Überblick mit allen wichtigen Labordaten zum nachlesen.


Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für ärztliche Beratung angesehen werden. Der Inhalt von medhost.de kann und darf auf keinen Fall verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Selbstbehandlung durchzuführen.

Medhost ¦ Startseite - Newsletter - Impressum - Disclaimer - Kontakt - Sprache ¦ Deutsch - English
1999 - 2007 Copyright Promeus AG, Alle Rechte vorbehalten